BeoPlay A1 Chassis-Reparatur

Neuester Flohmarkt-Fund aus dem „Hifi“-Bereich war ein Bang & Olufsen BeoPlay A1 Bluetooth Lautsprecher für 10,- EUR. Beim ersten Funktionstest fiel mir ein „Rappeln“ beim Bass auf, also habe ich das Gerät geöffnet. Es stellte sich heraus, dass der Magnet nicht (mehr) mit dem Chassis des Bass-Lautsprechers verbunden war und so laute Geräusche verursachte, weil …

Weiterlesen

Der Androide in der Küche: Monsieur Cuisine Connect

Vor ein paar Tagen stand ich vor der Herausforderung, eine Vorwerk Thermomix TM5 Küchenmaschine auseinander zu nehmen, um sie zu reinigen. Flüssigkeit (Eierlikör…) war in das Gerät gelaufen und hatte die Lichtschranke im Motor blockiert (Fehler C34). Nach einer knappen Stunde hatte ich den verbauten Brushless-Motor in der Hand und habe ihn erfolgreich mit Wattestäbchen, Alkohol und …

Weiterlesen

1&1-Fritzbox 7412 WLAN re-aktivieren

1&1 bietet die Fritzbox 7412 als „kabelgebundenen“ Router kostenlos an. Das Gerät ist WLAN-fähig, jedoch wurde die Funktion dazu firmwareseitig deaktiviert. Es ist sogar ein Netzwerkschlüssel unten am Gerät aufgedruckt… Ein „WLAN-Router“ würde beim Anbieter eine Monatsmiete von 2,99 EUR kosten. Um die originale WLAN-Funktionalität wieder herzustellen, muss man lediglich die Originale Firmware von AVM zurückspielen. …

Weiterlesen

Halogen-zu-LED Upgrade im Haushalt

So schön Halogen-Lichtsysteme mit ihren vielen kleinen Lampen auch sind: Es sind wahre Stromfesser. Auch wenn Halogen-Leuchtmittel sparsamer als klassische Glühbirnen sind, wird dennoch ein großer Teil der Energie in Wärme umgesetzt und nicht in Licht. Bei LEDs hatte ich bisher immer Bedenken, das entstehende Licht wäre nicht so warm und gemütlich wie Halogen-Licht, deshalb …

Weiterlesen

Meine Heimkino-Wohnwand aus dem Hause IKEA

Heute will ich ein kleines Projekt aus dem Bereich „IKEA-Hacking“ vorstellen, das ich im Jahr 2010 durchgeführt hatte. Damals noch in meiner Mietwohnung beschloss ich aus Platzgründen meine Motor-Leinwand in eine moderne IKEA-Wohnwand einzubauen. Das verwendete BESTA-Regalsystem gibt es mittlerweile bei IKEA nicht mehr zu kaufen, die Wohnwand selbst ist bei mir auch nicht mehr …

Weiterlesen

Samsung Subnotebook Restauration

Ausgangspunkt war ein Samsung Notebook, das ich im April 2016 auf dem Flohmarkt erstanden hatte. Für wenig Geld bekam ich ein 13″ Samsung NP535U3C mit 4GB RAM AMD A4-CPU, ohne Festplatte. Einziger Mangel: Das Display hatte einen Fehler, ein Viertel des Bildschirminhalts war heller, als er sein sollte. Ich habe das Display ausgebaut, um den genauen …

Weiterlesen

Philips Streamium MCi900 Reparatur

Ein vermeidlich günstiger Flohmarktfund der letzten Wochen hat sich nach dem Einstecken als klassische „Katze im Sack“ herausgestellt: Das Gerät machte keinen Mucks, kein Licht, gar nichts. Ich hatte für 10 EUR eine Philips Streamium MCi900 Micro-Hifi-Anlage erstanden. Der Funktionsumfang las sich durchaus interessant: LAN/WLAN, Internet-Radio, Netzwerk-Streaming, Spotify, Festplatte/USB, und ein DivX-fähiger DVD-Player. Es fehlten …

Weiterlesen

Die eigene VHS-Kopie

2 Wochen (…) nach der eBay-VHS-Kopieraktion konnte ich auf einem lokalen Flohmarkt einen funktionierenden LG VHS-DVD-Recorder für schlappe 8,- EUR erstehen. Mit gewissen Einschränkungen muss ich dabei leben, da ich z.B. nur sehr begrenzt auf die verwendete Encoding-Bitrate Einfluss nehmen kann. Ich bin gespannt, wie die Bildqualität im Vergleich zum „professionellen“ Dienstleister ist. Auf jedem …

Weiterlesen

VHS-Digitalisierung – War die Macht mit mir?

Oft kommt man heutzutage nicht mehr in die Verlegenheit, einen Film oder ein Video auf einem veralteten Medium vorzufinden, von dem es keine  Version auf einem „modernen“ Medium gibt. Viele „Klassiker“ findet man sogar einfach schon im „Graubereich“ von youtube. Bleibt auch diese Option erfolglos gibt es mehrere Optionen, das Videomaterial möglichst verlustfrei und hochwertig …

Weiterlesen

Sony RX100 in Hasselblad-Aufmachung

Vor wenigen Tagen hat SONY die 5. Inkarnation seiner Premium-Kompaktkamera vorgestellt: Die RX100 Mark V. Im Vergleich zum Vorgänger hat es (wie schon bei der Mark IV) v.a. Verbesserungen im Videobereich und im Punkto Geschwindigkeit gegeben. Gehäuse und Optik der Kamera sind im Vergleich zu den Vorgängern jedoch weitestgehend gleich geblieben. Sollte ich also umsteigen, …

Weiterlesen