Energie! – Stage9 auf der PS4

Totgesagte leben länger: Getreu diesem Motto wollte ich die letzte Version 0.0.10 vom Enterprise-D-Simulator Stage9 auf meinem Linux-Gaming-PC – der PS4 – zum laufen bringen. Auch wenn das Projekt offiziell eingestellt werden musste, gibt es im Netz noch diverse Möglichkeiten, Downloads der letzten Versionen zu finden. Archive.org hat zudem nützliche FAQ und Anleitungen für die …

Weiterlesen

Erster Monsieur Cuisine Connect Hack

Es war nur eine Frage der Zeit, bis jemand es schaffen würde, etwaige Sicherheitsmechanismen des Android-Betriebssystems vom Monsieur Cuisine Connect zu umgehen und eigene Modifikationen zu ermöglichen. Elias Kotlyar beschreibt in seiner Anleitung, wie man vorgehen muss um sein eigenes Recovery-Menü zu installieren und ADB zu aktivieren, um eine komplette Steuerung des Systems und Sideloads von …

Weiterlesen

Mein zweiter Mac: Macbook 7,1 (2010)

Beim Hardware-Restebasar meines Arbeitgebers habe ich ein ausgedientes Macbook erstanden. Für 75,- EUR habe ich das 2010er Modell mit Core 2 Duo, 4GB RAM und 320 GB Festplatte bekommen. Der Akku war nicht mehr funktionell, das Gerät hat nur noch mit Netzteil funktioniert. Im Auslieferungszustand war OSX 10.6.8 installiert, was jedoch bedeutete, dass keine aktuellen …

Weiterlesen

Deko Weihnachtsbaum aus Speichermodulen

Nicht nur ein altes MacBook wurde dieses Jahr bei meinem Arbeitgeber ausgesondert, sondern auch eine größere Menge Speichermodule. Wachsende Soft- und Hardwareanforderungen ließen viele alte 1GB und 2GB Riegel obsolet werden und so wurden ausgediente Komponenten günstig zum Verkauf angeboten. Da die Nachfrage danach nicht allzu groß war rettete ich ein großes Konvolut an Platinen …

Weiterlesen

Tuning für den Monsieur Cuisine Connect: Teigblume & Griff

Ein nützliches Helferlein für den eigenen Mixtopf ist ein Teiglöser: die sog. „Teigblume“. Namensgebend ist die Form der Aufnahme, die an eine Blume erinnert. Dabei handelt es sich um einen Schlüssel für die Antriebswelle im Mixtopf, um die Messer manuell drehen und festhängenden Teig lösen zu können. Hat man einen 3D-Drucker zur Hand kann man …

Weiterlesen

EL-Beleuchtung für den LEGO Millennium Falke

    Ein sehr einfacher Weg, das neue Modell (75192) des LEGO Millennium-Falken (oder baugleiche Modelle…) mit stilechter Beleuchtung auszustatten, ist es einfach ein EL- Leuchtkabel in die Röhren/Schläuche des Hyperantriebs einzuziehen. Das Leuchtkabel gibt’s als „Kosmos 613105 – Leuchtschrift“ für aktuell gerade mal 7,40 EUR bei Amazon. Der Satz ist batteriebetrieben und kann versteckt …

Weiterlesen

Kratzer in Plexiglas/Acryl entfernen mit Acryl-Politur

Alte Geräte vom Flohmarkt haben oftmals schon ein langes Dasein in einer Kiste hinter sich und oftmals entsprechend starke Gebrauchsspuren. Oder aber man verkratzt selbst aus Unachtsamkeit eine empfindliche Oberfläche. Aus aktuellem Anlass habe ich mir deshalb eine Acyl-Politur gekauft, um Kratzer in transparenten Kunststoffen zu entfernen. Der Presto 430114 Acryl-Kratzer-Entferner wurde bei Amazon am besten …

Weiterlesen

Quark-Streuselkuchen aus dem Mixtopf

  Aus meiner Kindheit kenne ich den „Streuselkuchen“, den ich früher klassisch mit Kochbuch und Handrührgerät gebacken habe. Im wesentlichen handelt es sich dabei um eine Variation des „Russischen Zupfkuchens“. Der Kuchen lässt sich natürlich auch komfortabel mit einem modernen Küchen-Mixgerät zubereiten. Das Rezept gibt’s im „Hischauer Schmankerl“ Kochbuch: Streuselkuchen Zutaten für Teig und Streusel: …

Weiterlesen

BeoPlay A1 Chassis-Reparatur

Neuester Flohmarkt-Fund aus dem „Hifi“-Bereich war ein Bang & Olufsen BeoPlay A1 Bluetooth Lautsprecher für 10,- EUR. Beim ersten Funktionstest fiel mir ein „Rappeln“ beim Bass auf, also habe ich das Gerät geöffnet. Es stellte sich heraus, dass der Magnet nicht (mehr) mit dem Chassis des Bass-Lautsprechers verbunden war und so laute Geräusche verursachte, weil …

Weiterlesen

Der Androide in der Küche: Monsieur Cuisine Connect

Vor ein paar Tagen stand ich vor der Herausforderung, eine Vorwerk® Thermomix® TM5 Küchenmaschine auseinander zu nehmen, um sie zu reinigen. Flüssigkeit (Eierlikör…) war in das Gerät gelaufen und hatte die Lichtschranke im Motor blockiert (Fehler C34). Nach einer knappen Stunde hatte ich den verbauten Brushless-Motor in der Hand und habe ihn erfolgreich mit Wattestäbchen, Alkohol und …

Weiterlesen