Thermostatic – C64 meets Kraftwerk

Der SID-Soundchip des C64 wurde schon von einigen Bands entdeckt, die damit Ihren Songs sowohl eine modern elektronische als auch eine nostalgische Retro-Note verleihen.
So unterstützt die schwedische Rockband „Machine Supremacy“ ihre Songs durch den 8Bit-Synthie-Sound und hat schon zahlreiche Coverversionen bekannter Computerspiele-Themen veröffentlicht. So z.B. im Soundtrack der Neuauflage von Giana Sisters Twisted Dreams.

Ein unbekannterer Vertreter ist die ebenfalls aus Schweden stammende Band Thermostatic, die atmosphärische Elektro-Pop-Musik mit Hilfe des SID-Chips und der Sängerin Louise  herausbrachte. Leider ist es bei 2 veröffentlichten Alben (2006 Toy Joy und 2008 Humanzier) geblieben – seitdem ist es sehr ruhig um die Gruppe geworden.

Der Rest der bestehenden Webseite (Archiv) bietet leider keine Bestell-Möglichkeit für die CDs mehr, die ich noch 2008 dort gekauft hatte. CDs werden mehr und mehr auch zu „Vintage“-Artikeln, wie schon Musikkassetten vorher.
Beide Alben kann man kostenlos bei Spotify anhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.