Lieblingsrezept: Baguette mit Frischkäse-Füllung

Als kleinen Snack oder herzhafte Beilage beim Grillen bieten sich gefüllte Baguettes mit Pizza-Frischkäsefüllung an. Da eine gewissen Mindestmenge an Zutaten verwendet wird, reicht das ganze für 10-20 Personen. Idealerweise sollte man die Zubereitung am Vortag vornehmen, damit das ganze etwas durchziehen kann.

Man kann das ganze auch mit geräuchertem Lachs zubereiten.

Zutaten:

  • 3 Stangen Baguettes (dünn) (entspricht 6 kleinen Aufback-Baguetts)
  • 2x 300g Frischkäse (ich habe 1x normal & 1x Kräuter verwendet)
  • ca. 100g Salami 
  • ca. 100g Schinken
  • 3 gekochte Eier
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • Essiggurken
  • Süßer Senf 
  • Mittelscharfer Senf
  • Salz, Pfeffer, Pizzagewürz

 

Zubereitung

Wenn man Aufback-Baguettes verwendet, diese vorab aufbacken und abkühlen lassen. Die Baguettes auf einer Seite längs aufschneiden und das weiche „Innenleben“ herausholen.

Zwiebel, Paprika, Essiggurken, Eier, Salami und Schinken in kleine Würfelchen schneiden (kleiner 5mm). Wer etwas wie einen „Nicer Dicer“ besitzt kann es damit komfortabel durchwürfeln lassen.

Alle Zutaten mit dem Frischkäse und Gewürzen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut vermengen. Dann die Masse mit der Gabel in die ausgehöhlten Baguettes füllen.

Die fertigen Baguettes einzeln  in Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank einlagern. Nach 12-24 Stunden sind die Baguettes durchgezogen und lassen sich leicht schneiden.

 

 

Vorlage

(von CMünch) da ist drin: 6x200g Frischkäse, ca. 200g Salami, ca. 400g Schinken, 6 Eier, 2 Zwiebeln, 2 Rote-Paprika, Essiggurken, Süßer-Senf, Mittelscharfer-Senf, Salz-Pfeffer, Pizzagewürz

Die Mengen waren einfach nach Gefühl, dass es schön bunt ist auf ca. 1,2 kg Frischkäse bei 6 Stangen Baguettes

Rezept http://www.chefkoch.de/rezepte/613771161352628/Gefuelltes-Baguette.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.