MODs & SIDs abspielen mit Scenetone S60v3/S60v5

Scenetone ist ein Player für “Module” aus der Demoscene. Die Software wurde von einem Programmierer aus der Demoscene selbst programmiert und verwendet die mikmod-library, die (laut mikmod-Homepage) diese Formate abspielen kann:

669 (Composer 669, Unis 669), AMF (DSMI Advanced Module Format), AMF (ASYLUM Music Format V1.0), APUN (APlayer), DSM (DSIK internal format), FAR (Farandole Composer), GDM (General DigiMusic), IT (Impulse Tracker), IMF (Imago Orpheus), MOD (15 and 31 instruments), MED (OctaMED), MTM (MultiTracker Module editor), OKT (Amiga Oktalyzer), S3M (Scream Tracker 3), STM (Scream Tracker), STX (Scream Tracker Music Interface Kit), ULT (UltraTracker), UNI (MikMod), XM (FastTracker 2)

Außerdem kann Scenetone SIDs, also Musikstücke des C64 abspielen.

Leider wird die Software wohl schon seit einiger Zeit nicht mehr weiterentwickelt: Die Homepage ist zur Zeit nicht erreichbar.

Homepage des Herstellers (leider wohl offline)
Pygmy Projects
(Archiv)

Aktuelle Version für S60v5 Handys:

SceneTone.v.0.11.S60v5.SymbianOS9.4.FreeWare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.