2017 ist da! Faszination Batterie-Feuerwerk

Das neue Jahr ist angebrochen und wurde traditionell von Millionen von Hobby-Pyromanen (wie mir) mit Feuerwerk eingeläutet . Ich habe mich über die Jahre von Raketen & Böllern verabschiedet und bin übergegangen zu „großkalibrigen“ (25-30mm) Batterie-Feuerwerken.

An richtigen Innovationen mangelt es da leider etwas. Neue Kreationen & Effekte sucht man bei den gängigen Herstellern vergebens. Und wenn dann klettern die fraglichen „Neuheiten“ – wenn es nicht ohnehin nur umgelabelte alte Batterien sind – langsam in Preisregionen, die ich nicht mehr mit meinem Gewissen, bzw. meinem Geldbeutel vereinbaren kann.

Deshalb habe ich mich dieses Jahr komplett auf Batterien von Sonderposten Fleischmann konzentriert, bei dem man die Ladenhüter der Vorjahre für einen Bruchteil des Originalpreises erhält. Und so manche „kleine“ 30mm-Batterie für deutlich unter € 10,- kann mich mit ihrem spektakulären großen Bouquet mehr begeistern wie so manches teure Verbundfeuerwerk, das 200 Schuss als Sternchen und Fontänen im Wert von € 30,- verbrennt.

So waren dieses Jahr z.B. sehr spektakulär:

  • COMET Dubai at Night 10 Schuss 30mm für € 6,-
  • COMET Feuertaufe 10 Schuss 30mm für € 7,-
  • COMET Power Lord  19  Schuss 30mm für € 8,-

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.