„We are Stardust“ Retail Minidisc von Lukhash

Kommerziell bespielte Minidiscs erleben in den jüngsten Jahren eine kleinen Renaissance: Auf dem Sektor der Synthwave- und Retrowave-Popkultur bringen einige wenige Künstler meist stark limitierte Auflaben ihrer „Alben“ heraus. Wie auch Anders Enger Jensen, dessen Minidiscs ich schon besitze, kommen auch vom (polnischen) Künstler Lukhash regelmäßig neue Veröffentlichungen auf alten physikalischen Medien, wie Minidisc, Musikkassette …

Weiterlesen

Smarte MiniDisc Track-Titles mit WebMiniDisc

Die Track-Titel machen einen Teil des Charmes des MiniDisc-Formates aus, da die meisten der Wiedergabegeräte über schmucke Displays verfügen, oftmals sogar mit Dot-Matrix-Anzeige. Aber wie soll man die Titel effektiv aus die Disc bringen, wenn die Geräte selbst kaum praktikable Eingabemöglichkeiten bieten?! Die Software, mit der man auf Minidisc-Geräte vom PC aus zugreifen kann, ist …

Weiterlesen

It’s a kind of magic: SONY MZ-1 Minidisc-Recorder

Nachdem Flohmärkte in diesem Jahr wohl (noch) nicht stattfinden sollen, bin ich in Werkhöfen und Gebrauchtwarenhöfen auf Schatzsuche gegangen… In einer derartigen Lokalität habe ich vor kurzem ein paar schöne Retro-Hifi-Geräte bekommen können: Als Hightlight einen SONY MZ-1 Minidisc-Recorder. Im Jahr 1992 stellte SONY seinen ersten portablen Minidisc-Recorder vor. Im Gegensatz zu „aktuellen“ Modellen war …

Weiterlesen

Sharp MD-X5 Reparatur

In den eBay-Kleinanzeigen habe ich kürzlich eine Sharp MD-X5 Bookshelf-Anlage aus dem Jahr 1997 für schmale 10,- erworben. Sie wurde mit Zustand defekt angeboten: Die Minidisc würde nicht mehr aus dem Laufwerk rauskommen, was mein erster Test auch bestätigte. Es wurde angezeigt, dass keine Minidisc eingelegt wäre, die Bedientasten für Minidisc waren ohne Funktion. Es …

Weiterlesen

Antike Medien: CPC-3″-Disk, Panasonic PD

Nachdem ich kürzlich auf dem Flohmarkt ein Exemplar von ELITE für den Schneider CPC gekauft hatte, bei dem die Spieldaten auf einer 3″-Diskette gespeichert waren, habe ich beschlossen, einen kleinen Beitrag über dieses und andere exotische Speichermedien zu schreiben, die ich in einer Sammlung habe. Die 3″-Diskette ist beidseitig beschreibbar. Da die damaligen Laufwerke nur …

Weiterlesen

Neue MiniDiscs von Anders Enger Jensen

Nach seiner ersten MiniDisc-Veröffentlichung von Retro Grooves III hat Anders nun seine übrigen Alben sowohl einzeln als auch als rabattiertes Bundle herausgebracht. Darin enthalten sind neben Retro Grooves I, II und III noch das Album Troubled Hearts und der Soundtrack zum Spiel Planet X3 vom Youtuber „The 8-Bit-Guy“. Nachdem Techmoan im Februar dieses Jahres Anders‘ …

Weiterlesen

AIWA MiniDisc-Recorder Akku-Adapter ausgedruckt

Viele klassische portable MiniDisk-Geräte (und auch Walkmen) wurden seinerzeit mit proprietären Akkus bestückt. Sei es wegen der kompakten Größe oder einfach wegen Profitgier der Hersteller. Das sog. „Gumstick“ Format war damals beliebt: Quaderförmige Li-Ion/NiMh-Akkus, die vom Format her an Kaugummi-Streifen erinnerten. Während es für die flachen 1,2 V NiMh Akkus, die in Panasonic und Sony-Geräten …

Weiterlesen

MiniDisc-Update: Neuzugänge in der Sammlung

Nach dem SONY MZ-R37, den ich auf dem Flohmarkt bekommen konnte, war erstmal etwas  Ruhe in meine Sammlung eingekehrt. Erst Mitte dieses Jahres konnte ich wieder einige günstige Geräte abstauben, diesmal bei eBay: Universum MDP 1095 von 2000 Low-Budget Player, baugleich mit anderen Geräten von Lenco, Grundig, Casio und mehr. Hat keine Knöpfe, also leider …

Weiterlesen

Neues MiniDisc-Album 2019: Retrogrooves III

Bisher besitze ich als einzige vorbespielte Disc einen Sampler von SONY selbst, den ich im Bundle mit einem Flohmarkt-Gerät gekauft hatte. Nun ist fast 2 Jahrzehnte nach der Hochphase der Minidisc wieder ein Sampler auf diesem Medium veröffentlicht worden. Nicht etwa von einem Musiklabel oder einer Plattenfirma sondern vom Betreiber & Musiker Anders Enger Jensen des …

Weiterlesen

Hifi-Nostalgie aus dem Versandhaus-Katalog

Auf dem Dachboden habe ich mehrere Versandhaus-Katalog aus der Zeit der Jahrtausendwende entdeckt. Damals waren Minidiscs gerade aktuell, wenn auch gleich MP3 und CD-R hier schon auf dem Vormasch war. Hifi-Geräte mit Minidisc waren jedoch zu der Zeit eher ein „Luxus-Feature“, das man sich teuer erkaufen musste. QUELLE Herbst/Winter 2000 Enthaltene Artikel QUELLE Frühjahr/Sommer 2001 …

Weiterlesen