Laserdrucker-Hacking mit dem Samsung ML-1670

Drucker und deren Verbrauchsmaterial sind ein leidiges Thema für jeden PC-Anwender. Zwar werden Drucker verhältnismäßig günstig angeboten, aber ist dann die Tinte oder der Toner verbraucht, wollen sich die Hersteller durch teueres Verbrauchsmaterial refinanzieren. Viele Tricks werden versucht, damit wir Verbraucher die teueren Originalpatronen kaufen, anstatt leere Behälter einfach aufzufüllen oder zu kompatiblem Modellen zu …

Weiterlesen

TheC64 mini Hardware-Modding: mehr USB-Ports + SDCard

Mein Mini-C64 „TheC64 mini“ stand nun schon eine Weile im Regal. Da ich noch geplant hatte, einen Artikel darüber zu schreiben, hab ich mir der Hardware nochmal befasst und nachgeforscht, was man denn an dem Gerät noch verbessern könnte – mal von den fehlenden Tasten abgesehen. Spiele kann man mit den neueren Firmware-Versionen direkt von …

Weiterlesen

XXL-IMac – Mein Apple Nr. 4

Mein Arbeitgeber hatte alte Hardware ausgesondert und so konnte ich einen defekten 27″-IMac  (A1312, Mid 2011) aus dem Elektroschrott retten. Das Gerät selbst zeigte beim Anschließen an die Steckdose kein Lebenszeichen mehr, nicht einmal eine der 4 Diagnose-LEDs auf dem Mainboard leuchtete. Da der Rechner schon 9 Jahre alt und nicht mehr mit der unbedingt …

Weiterlesen

GamePi15 – Retro-Emulation im (Fast-) Hosentaschenformat

Retro-Emulation funktioniert sowohl auf High-End-PCs, Custom Hardware wie meinem Arcade-Bartop oder auch im Miniaturformat. Da ich noch einen Raspberry Pi Zero W ungenutzt in der Schublade liegen hatte wollte ich meine Erfahrungen mit RetroPie gleich nochmal mit dieser Hardware nutzen. Ich habe mir bei Aliexpress eine kleine Platine mit Bildschirm und Controller-Tasten bestellt: Den WaveShare …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 5: Abschluss

Über 2 Monate nach den ersten Tests ist mein Lieblingsspiel-Automat nun fertig 🙂 Fazit Das Frühjahr 2020 war gezeichnet durch die SARS2/COVID19 Pandemie. Das sich für mich dadurch ergebene Plus an Freizeit und Kontaktbeschränkungen habe ich genutzt, dieses Herzens-Projekt umzusetzen. Was es das alles Wert? Auf jeden Fall! Jede Minute hat mir Freude gemacht! Auch …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 4: Finale Montage

Die Lieferung der Drucksachen (Aufkleber-Folien und Plexiglas), waren die Bestandteile der Maschine soweit komplett und der finale Zusammenbau kam an die Reihe. Für das Marquee hatte ich 2 Varianten bestellt, da ich noch nicht genau wusste, welches Motiv „hinterleuchtet“ besser aussehen würde. Controller-Board folieren & bohren Zunächst habe ich eine Testbohrung mit dem Forstnerbohrer auf …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 3: Peripherie

Parallel zur Arbeit in der Werkstatt habe ich bereits die Grafiken und Layouts für die Aufkleberfolien gestalte. Nachdem der erste Prototyp fertig war und man die Ausmaße erahnen konnte, machte ich mich daran, mich um die Peripherie zu kümmern. Buttons & Joystick Nach dem Vorbild des Tron-Modells wollte ich beleuchtete Buttons mit Chromrand einbauen in …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 2: Schreinerei

Nachdem die Technik gut funktionierte, machte ich mich in den Weg in meine Werkstatt/Garage, um einen ersten Gehäuse-Prototyp zu bauen. Da ich keine steuerbare CNC-Fräse habe, wollte ich zunächst versuchen, die Kontur der Seitenteile mit meiner Stichsäge aus ein paar Spanplatten herauszuschneiden. Vorlage Als Vorlage bot sich der Plan von TinyArcade an. Ich druckte mir …

Weiterlesen

Turrican-Bartop selbstgebaut – Teil 1: Idee, Planung und Technik

Am Anfang stand ein Traum – der Traum von der eignen Spielekonsole, der eignen Maschine, die das Lieblingsspiel in allen Versionen abspielt. Beim Ausschlachten eines alten 17″ TFT-Bildschirms (Belinea 101725) habe ich entdeckt, dass das TFT-Panel eine spezifische Modell-Nr. hat (M170EG01 V6), mit deren Hilfe man passende „LVDS“-Steuerplatinen aus China bestellen kann (z.B. bei eBay …

Weiterlesen

Der 3. im Bunde: Macbook Pro 8,2

Beim ersten Flohmarkt des Jahres bei noch sehr winterlichen Temperaturen hatten sich nur wenige Anbieter ins Freie verirrt. Tatsächlich war meine Ausbeute eher gering, jedoch konnte ich kurz vor Aufbruch noch ein Schnäppchen machen: Ein Macbook Pro für ~30,- EUR. Äußerer Zustand top – Hardware zunächst unbekannt. Diagnose Nach der ersten Untersuchung stellte sich heraus: …

Weiterlesen