WebGL-Port von OpenLara: Tomb Raider im Browser spielen

Wie auch für Quake gibt es mittlerweile einen WebGL-Port für Tomb Raider bzw. die quelloffene Portierung OpenLara. Umgesetzt hat das ganze einer der Entwickler von Quake Champions: Timur Gagiev „XProger“.

Auf entsprechend leistungsfähigen Systemen kann man also nun Abenteuer mit Lara direkt im Browserfenster bestreiten.

Projektseite von XProger
Quelle: PSX-Place 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.