The A500 Mini Hacks & Mods

Seit kurzem ist der A500 mini auf dem Markt – eine ARM-basierte Amiberry-Emulationsplattform im Amiga-Design. In der immer noch aktiven und großen AMIGA-Fangemeinde erfreut sich das Gerät trotz fehlender funktionierender Tastatur wachsender Beliebtheit. MIttlerweile läuft die Workbench auf dem kleinen „Fake-Computer“ und sogar native „Homebrew“ scheint zu funktionieren. Setup Um Tastatur und Maus ohne zusätzlichen …

Weiterlesen

Der neue Bittboy: Miyoo Mini

Neuester Vertreter auf dem China-Handheld-Konsolenmarkt ist das Miyoo Mini. Es stammt wohl aus der gleichen Fabrik wie der Bittboy, setzt aber diesmal erstmalig auf einen Sigmastar SOC.  Das Gerät hat neben den klassischen 4 Konsolen-Buttons auch noch 4 Schultertasten auf der Rückseite und einen fast rahmenlosen 2,8″ IPS Screen. Screen: 2,8″ IPS TFT, 640×480 Pixel …

Weiterlesen

Windows 11 auf alter Hardware installieren

Windows 11 steht in den Startlöchern und steht stark in der Kritik, weil es auf einem Großteil älterer Hardware nicht installiert werden kann. V.a. CPUs älterer Generationen werden nicht unterstützt, was IMHO schlicht unsinnig ist. Es wurden schon mehrere Wege gefunden, diese Einschränkung zu umgehen – ich will eine kurz vorstellen, die ich bei den Kollegen …

Weiterlesen

Der Mini-AMIGA kommt: TheA500mini

Die Retro-Welle ebbt nicht ab: und so hat Retrogames LTD – der Hersteller von TheC64 – für Anfang 2022 eine neue Mini-Emulationskonsole angekündigt: Einen „AMIGA 500“ im Miniformat. Das Gerät kommt mit 25 Vorinstallierten Spielen und soll sowohl die AMIGA 500 Plattform als auch die AGA-Hardware des AMIGA 1200 emulieren können. Eigene Spiele sollen von …

Weiterlesen

Photoshop-Erb(s)e im Browser: Photopea!

Jeder, der im Bereich Webdesign arbeitet oder auch mal einen Print für eine selbstgebaute Spiele-Hardware (…) erstellen will, ist auf eine leistungsfähige Bildbearbeitungssoftware angewiesen. Das Maß der Dinge an pixelbasierter Grafiksoftware war und ist Adobes Photoshop-Paket, das vormals teuer gekauft werden musste, mittlerweile aber auch vergleichsweise günstig monatlich abonniert werden kann (oftmals schon ab 5,- …

Weiterlesen

GamePi15 – Retro-Emulation im (Fast-) Hosentaschenformat

Retro-Emulation funktioniert sowohl auf High-End-PCs, Custom Hardware wie meinem Arcade-Bartop oder auch im Miniaturformat. Da ich noch einen Raspberry Pi Zero W ungenutzt in der Schublade liegen hatte wollte ich meine Erfahrungen mit RetroPie gleich nochmal mit dieser Hardware nutzen. Ich habe mir bei Aliexpress eine kleine Platine mit Bildschirm und Controller-Tasten bestellt: Den WaveShare …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 5: Abschluss

Über 2 Monate nach den ersten Tests ist mein Lieblingsspiel-Automat nun fertig 🙂 Fazit Das Frühjahr 2020 war gezeichnet durch die SARS2/COVID19 Pandemie. Das sich für mich dadurch ergebene Plus an Freizeit und Kontaktbeschränkungen habe ich genutzt, dieses Herzens-Projekt umzusetzen. Was es das alles Wert? Auf jeden Fall! Jede Minute hat mir Freude gemacht! Auch …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 4: Finale Montage

Die Lieferung der Drucksachen (Aufkleber-Folien und Plexiglas), waren die Bestandteile der Maschine soweit komplett und der finale Zusammenbau kam an die Reihe. Für das Marquee hatte ich 2 Varianten bestellt, da ich noch nicht genau wusste, welches Motiv „hinterleuchtet“ besser aussehen würde. Controller-Board folieren & bohren Zunächst habe ich eine Testbohrung mit dem Forstnerbohrer auf …

Weiterlesen

Turrican Bartop selbstgebaut – Teil 3: Peripherie

Parallel zur Arbeit in der Werkstatt habe ich bereits die Grafiken und Layouts für die Aufkleberfolien gestaltet. Nachdem der erste Prototyp fertig war und man die Ausmaße erahnen konnte, machte ich mich daran, mich um die Peripherie zu kümmern. Buttons & Joystick Nach dem Vorbild des Tron-Modells wollte ich beleuchtete Buttons mit Chromrand einbauen in …

Weiterlesen